Beschreibung

Eine neue Dimension der Jahresabschlussprüfung und internen Revision

Kontinuierlich auf Kurs im Datenmeer: Ersetzen Sie die einst vergangenheitsbezogene Betrachtung jetzt durch einen kontinuierlichen Analyseprozess, das „Continuous Auditing“ und steigern Sie mit oktant Qualität und Effizienz Ihrer Analysen!

Für Wirtschaftsprüfer verstetigt sich mit oktant die Prüfungstätigkeit, auffällige Sachverhalte können zeitnah aufgeklärt und dem Mandanten eine frühzeitige Reaktionsmöglichkeit offeriert werden.

Der Einsatz von oktant in Unternehmen führt zu einer fortlaufend verlässlichen Informationsgrundlage für unternehmerische Entscheidungen und einen stets aktuellen Blick auf die Unternehmensentwicklung.

Andreas Pöhlmann, WP StB
„Das Verfahren der kontinuierlichen Abschlussprüfung kann eine interessante Variante für den Berufstand der Wirtschaftsprüfer und deren Mandanten sein. Das IDW verfolgt die Entwicklungen mit Interesse und beteiligt sich an der Diskussion über den Einsatz des Verfahrens in der Praxis.”
Andreas Pöhlmann, WP StB, Fachleiter Digitales beim Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW)
Trenner_Segelboot als Symbol für Kurshalten mit oktant

Starten Sie einfach per PC, Tablet oder Smartphone.

Einfach & schnell
Unabhängig vom Endgerät im Browser starten
Mit wenigen Klicks
Daten aus beliebigen ERP-Quellen importieren
Kontinuierlich und aktuell
Trends, Prognosen & Auffälligkeiten im Blick
Automatisiert & interaktiv
Prüfungshandlungen, Kennzahlen, Analysen
Dashboard oktant: Tool für Continuous auditing

Heben Sie Ihre Jahresabschlussprüfung / interne Revision dank Business Intelligence auf die nächste Ebene!

Schnell starten

Starten Sie mit oktant in die digitale Prüfung / Revision – systemunabhängig und mit jedem Device wie PC, Tablet oder Smartphone.

Flexibel einbinden

Die relevanten Daten aus jedem ERP-System werden einfach und unkompliziert übernommen und harmonisiert. Den Vorgang der Datenquelleneinbindung muss nur einmal erfolgen.

Konstant auf Kurs

Im Gegensatz zu einer punktuellen Betrachtung wird der Jahresabschluss / die Revision kontinuierlich über das Jahr verfolgt. So sind Trends, Prognosen und Auffälligkeiten schnell erkannt und es kann rechtzeitig gehandelt werden.

Prüfen auf allen Ebenen

oktant umfasst mehr als 40 standardisierte Prüfungshandlungen, 30 Kennzahlen und zahlreiche Standard-Reports. Interaktive Analysemöglichkeiten erweitern die Aussagekraft und ermöglichen tiefergehende Erkenntnisse.

Standardisierte Prüfungshandlungen & Analysen, Kennzahlen, KPIs und Reports

oktant bietet über 40 standardisierte Prüfungshandlungen & Analysen für das Continuous Auditing, über 30 Kennzahlen sowie vielseitige Reports für die erfolgreiche Unternehmenssteuerung. Auf der Grundlage von Business Intelligence ermöglicht oktant Wirtschaftsprüfern und Unternehmen eine kontinuierliche, transparente und automatisierte Jahresabschlussprüfung und interne Revision.

>> Module und Funktionen

Segelboot als Sinnbild für Kurshalten mit oktant im Datenmeer

Digitale Abschlussprüfung für Wirtschaftsprüfer

oktant erfindet die Abschlussprüfung neu: Begleiten Sie Ihren Mandanten mit oktant auf dem Weg in die kontinuierliche und digitale Abschlussprüfung. Entscheidende Prüfungshandlungen, Kennzahlen und Reports sind als Standards bereits enthalten.

Automatisierte Datenaktualisierung statt manueller Datenimporte und standardisierte Prüfungshandlungen ermöglichen dem Prüfer die Konzentration auf das Wesentliche – das spart Zeit und Aufwand.

Mit oktant gewinnt die Abschlussprüfung an Aktualität, Aussagekraft und Effizienz. Durch den Wechsel von der vergangenheitsbezogenen hin zu einer kontinuierlichen Betrachtung können Prüfungsdauern stark verkürzt, Zeitaufwände gleichmäßig verteilt und Risikoanalysen bereits im Vorfeld eingeschätzt werden. Dem Mandanten ist es außerdem frühzeitig möglich, Auffälligkeiten schon während des laufenden Geschäftsjahres zu klären und nicht im Nachhinein das Ergebnis ändern zu müssen.

>> Continuous Auditing mit oktant

Vorteile für Sie und Ihre Mandanten

  • Mehr Austausch zwischen Ihnen und Ihrem Mandanten
  • Kontinuierliche Aktualisierung der zu analysierenden Daten
  • Automatisierung von Prüfungshandlungen
  • Vereinfachte Datenanalysen (Import/Export, Datenbereinigung)
  • Einheitliche Datenhaltung und stetige Prüfung der Datenqualität
  • Transparenz für die Entwicklung des Unternehmens
Trenner_Segelboot als Sinnbild für Kurshalten mit oktant

Digitale interne Revision für Unternehmen

Mit oktant eröffnet sich Ihnen ein neues Kapitel in der internen Revision: Kontinuierlich durchgeführte Analysen helfen Ihnen, Ihre Unternehmensentwicklung stets im Blick zu halten und Revisionsaufträge zu digitalisieren. Entscheidende Analysen, Kennzahlen und Reports stehen Ihnen als Standards bereits zur Verfügung.

Automatisierte Datenaktualisierung statt manueller Datenimporte und standardisierte Analysen verhelfen dem Revisor zur Konzentration auf das Wesentliche, wodurch sowohl Zeit als auch Ressourcenaufwände eingespart werden können.

Mit oktant gewinnt die interne Revision an Aktualität, Aussagekraft und Effizienz. Jederzeit aktuelle Daten führen zu einer verlässlichen Informationsbasis, die den Unternehmer schnellere und fundiertere Entscheidungen treffen lassen.

>> Continuous financial Auditing mit oktant

Andreas Lau synalis oktant Bonn
„Wer die unternehmensinternen Qualitätskontrollen und kontinuierlichen Analysen auf belastbare Geschäftsdaten gestützt wissen will, ist mit oktant wohl beraten. Durch die ganzjährliche konstante Betrachtung stehen die Qualität und Korrektheit der Daten im Fokus und gewährleisten jederzeit einen aktuellen Überblick.”
Andreas Lau, Geschäftsführer synalis GmbH & Co. KG

Sie wollen oktant kennenlernen?

Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin:

+49 228 9268 0

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Andreas Lau synalis oktant Bonn

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Andreas Lau
Geschäftsführer synalis GmbH & Co. KG
+49 228 9268-0
andreas.lau@oktant.eu
synalis GmbH & Co. KG
Gesellschaft für modernes Informationsmanagement